Coronabedingte Änderungen zum Tauchen und Schwimmen auf einer Seite

Seit März ändert sich die Lage regelmäßig. Auf dieser Seite stehen die aktuellen Regelungen und Trainingsbedingungen. 

Meine Maske schützt Dich, Deine Maske schützt mich

Seit Mitte Juli dürfen wir wieder ins Hallenbad trainieren. Die Voraussetzung hierfür war ein mit dem Gesundheits- und Ordnungsamt abgestimmtes Handlungs- und Hygienekonzept, das eine Maskenpflicht im Eingangs- und Umkleidebereich vorschreibt. Diese Regelung dient unserem aller Schutz und kann kontrolliert werden. Darüber hinaus ist sie als Zeichen der Rücksichtnahme und Solidarität zu verstehen. Das Nichteinhalten kann im schlimmsten Fall zur erneuten Schließung des Bades führen. Deswegen appellieren wir an jeden Trainingsteilnehmenden darauf zu achten, selber eine Maske zu tragen und andere, die es vergessen haben, dazu anzuhalten.

Im Namen der Bäderbetriebsgesellschaft, des Vorstandes und aller Nutzer des Bades danken wir Euch allen im Voraus fürs Tragen des Mund-Nasen-Schutzes und freuen uns, Euch weiterhin zahlreich im Training zu begrüßen.

Trainingsbetrieb

Neue Trainingzeiten:
Dienstags von 19:00 - 20:00 für 15 Personen + 1 Trainer auf 2 Doppelbahnen und Freitags von 19:00 - 20:00 für 7 Personen + 1 Trainer auf einer Doppelbahn.
Die Teilnahme am Training ist an bestimmte Bedingungen geknüpft:
- Für jede Trainingseinheit muss man sich direkt beim zuständigen Trainer anmelden. Die Trainingstage mit den verantwortlichen Trainern und deren Kontakt-Email findet Ihr im PDF weiter unten.
- Die Anmeldung kann frühestens 1 Woche vorher und muss spätestens bis 18:00 am Vortag beim Trainingsverantwortlichen eingehen.
- Bei absehbarer Nichtteilnahme an einem gebuchten Training unbedingt eine Nachricht an den verantwortlichen Trainer schicken.
- Sollten Trainingstage von der Personenzahl überbucht sein, werden diejenigen, die nicht berücksichtigt werden konnten bei der Vergabe der nächsten Trainingseinheit bevorzugt berücksichtigt.
- Es gilt die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.
- Das Training ist ein reines Flossentraining in dem 50 m Sportbecken. Dieses ist durch die Hubwand und Leinen in fünf 25 m-Sektoren geteilt. Der TC Manta hat dienstags zwei Sektoren und freitags einen Sektor zur Verfügung. Die konkrete Einweisung des Verhaltens auf den Bahnen erfolgt durch den Trainer.
- Das Sprungbecken steht aktuell noch nicht zur Verfügung
- Einlass ist 15 Minuten vor Beginn der Trainingseinheit - in unserem Fall also 18:45. Da nach Vorgabe das Bad durch die Trainingsgruppe nur geschlossen betreten werden darf, haben Nachzügler leider keine Chance mehr. Deshalb unbedingt pünktlich - besser etwas früher da sein. Ausreden gibt es nicht. Treffpunkt ist im Eingangsbereich des Bades.
- Der Verein haftet nicht, wenn es auch trotz Einhalten der Regeln und Bedingungen zu Ansteckungen kommt.
 
Weitere Hygienevorschriften:
Personen mit leichten Erkältungssymptomen oder Fieber dürfen das Bad nicht betreten.
Das Sammeln und Betreten des Bades hat immer mit Abstand und Mund-Nase Schutz bis zur Umkleide zu erfolgen.
Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin wird namentlich und mit Kontaktmöglichkeiten erfasst.
Duschen dürfen maximal von 2 Personen gleichzeitig benutzt werden.
Die ABC-Ausrüstung muss in der Sporttasche bis zum Becken verbleiben und direkt nach dem Training wieder in der Tasche verstaut werden.
Sammelumkleiden sind geschlossen - eine entsprechende Anzahl an Einzelspinden steht zur Verfügung.
Die Nutzung der Föne, auch der privat mitgebrachten, ist untersagt.
Training in Corona-Zeiten
Liste der Trainingstermine und Kontaktdaten der verantwortlichen Trainer und Zusammenfassung der wichtigsten Infos zum Trainingsbetrieb unter Corona
Trainingszeiten in Corona-Zeiten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.0 KB

Angepasste Regelwerke und Empfehlungen

VDST-Positionspapier
Positionspapier zum Tauchen in Zeiten von Corona - Stand 06072020
20200706_VDST-Positionspapier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 314.3 KB
VDST-Ausbildungsregeln
Angepasste Ausbildungsordnung in Zeiten von Corona - Stand 06072020
20200707_Corona-Ausbildungsregeln_5a.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

 

 TC Manta

Saarbrücken e.V.

Frank Cyrus

Bunsenstr. 10

66123 Saarbrücken

eMail: info@tcmanta.de

Newsletter


tauchBrille

Verbandszeitschrift des STSB
Verbandszeitschrift des STSB

Sport Taucher